packaging-design-develey

News

Das Original aus Bayern im neuen „Gwand“!

Für unseren Kunden Develey Senf & Feinkost GmbH aus Unterhachingen / München haben wir das Senf-Sortiment gerelauncht. Mit dem neuen Verpackungsauftritt verfolgt das Unternehmen die nachhaltige Stärkung und Modernisierung des Markenimages und einen Impuls für den Verkauf. Die Marke Develey soll in Zukunft frischer und jünger wirken und für beste Qualität aus dem Heimatland Bayern stehen. 
 
Die Kategorie Senf ist, neben den Saucen, die wichtigste Produktkategorie für die Marke Develey. Zudem ist der Senf das „Ursprungsprodukt“ des Unternehmens: Der Firmengründer, Johann Conrad Develey hat im Jahr 1854 in seinem Laden auf der Kaufinger Straße in München den süßen Senf erfunden. 1974 wird Johann Conrad Develey sogar der Titel „Königlich Bayerischer Hoflieferant“ verliehen.
 
Develey Senf ist als das bayrische Original positioniert. 6 hochwertige und genussvolle Senf-Sorten aus besten Zutaten verfeinern jedes Gericht.
 
Aus der Gegenüberstellung von intendierter Markenpositionierung und aktuellem Auftritt zeichnete sich für uns schnell und sehr deutlich eine Designstrategie ab; das neue Design soll zu einem regionalen Familienunternehmen passen. Die hochwertige Qualität der Produkte muss über die Verpackung deutlicher als bisher zum Ausdruck kommen, ohne Premium zu werden, denn schließlich ist das Sortiment „für jeden Tag“ bestimmt. Develey muss auch weiterhin ein klassischer „Familiensenf“ bleiben, aber auch für eine jüngere Zielgruppe attraktiver werden. Zudem muss die Range im Regal einen Markenblock erzeugen und gleichzeitig eine klare Differenzierung der einzelnen Sorten ermöglichen. 
 
Das neue Design schlägt eine Brücke von Tradition zu Moderne. Im Fokus steht jetzt die Marke Develey als ehemaliger Bayerischer Hoflieferant und Erfinder des süßen Senfs. Das Logo präsentiert sich selbstbewusst auf einer sortenübergreifenden weißen Markenbühne. Die jeweiligen Sorten erscheinen in bewährter Farbigkeit aber mit neuer, moderner Typografie. Durch die neue Gewichtung der Informationshierarchie gelingt der Spagat zwischen der Bildung eines starken Markenblocks und einer leicht verständlichen Sortendifferenzierung. 
 
Daniel Graf, Creative Director bei Syndicate: „Wir haben das Projekt mit einem sehr knappen Timing übernommen. Den Zeitplan konnten wir aber dank partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit dem Develey Team, effizienter Arbeitsweise und überzeugendem Designs einhalten.“
 
Kristina Honrath, Head of Marketing bei Devely ergänzt „Syndicate hat auch bei diesem Projekt wieder bewiesen, wie gut sich die Agentur in Marken hineinversetzen kann. Es wurde durch den Relaunch ein neuer Produkt-Auftritt geschaffen, der zwar eine gute Wiedererkennung der Produkte am Regal bietet, aber dennoch deutlich frischer und jünger wirkt und unsere Markenwerte Tradition, Moderne und Qualität sehr gut vereint.“
 
Die Einführung erfolgte im September 2017.