One Brand – Die Marke als Symbol der Einheit

Die „Nordmann, Rassmann GmbH“ (NRC Group), eines der international führenden Distributions- und Handelshäuser für Spezialchemikalien und natürliche Rohstoffe, setzt in Zukunft auf eine starke Marke, die die gesamte Firmengruppe eint. Syndicate Design entwickelte für das traditionsreiche Hamburger Unternehmen die internationale Markenstrategie und gestaltete den neuen Firmenauftritt.

 


Die Ausgangssituation
Der weltweite Rohstoff- und Chemikalienmarkt ist gekennzeichnet von Konsolidierungen, einer zunehmenden Internationalisierung der Lieferketten und der Digitalisierung von Geschäftsprozessen. In diesem Umfeld schuf „Nordmann, Rassmann“ durch Zukäufe und Beteiligungen eine internationale Firmengruppe mit 26 Tochtergesellschaften und ca. 440 Mitarbeitern in Europa, Asien und Nordamerika. Als Distributor und Vertriebspartner ist die NRC Group damit ein wichtiges Bindeglied für Lieferanten aus aller Welt und Kunden in der gesamten verarbeitenden Industrie.

Mit Hilfe einer neuen Firmen- und Markenstrategie soll das Unternehmen in Zukunft noch stärker als präferierter Partner für Lieferanten und Kunden sowie als attraktive Employer Brand sichtbar und wahrgenommen werden.

 

Der Prozess
Um diesen vielfältigen und komplexen Herausforderungen gerecht zu werden, haben wir ausgewählte Standorte auf internationaler Ebene besucht, Führungskräfte, Kunden und Lieferanten befragt, die Inhaberfamilie integriert und den Wettbewerb sorgfältig analysiert. In diesem Zuge haben wir ein von allen Marktteilnehmern hoch geschätztes und angesehenes Unternehmen kennenglernt, welches aus einer Position der Stärke das Thema Markenprofilierung angeht.

Gemeinsam mit der Unternehmensführung haben wir die Markenstrategie und Positionierung entwickelt und die Markenvision und -mission formuliert. Das notwendige Feedback der internationalen Organisation zur erarbeiteten Strategie haben wir im Rahmen von regelmäßigen Status-Präsentationen erzielt und konnten auf diese Weise das Kommitment aus der gesamten Länderorganisationen für die Umsetzungen einholen.

In einem anschließenden iterativen Kreativ- und Designprozess haben wir die Marke und den ganzheitlichen Unternehmensauftritt erarbeitet und in der Funktion einer Leadagentur die Umsetzungen für Messe, Website und PR-Kommunikation begleitet.

Anlässlich eines internen Launch-Events im Februar 2019 haben wir die neue Markenstrategie und den neuen Firmenauftritt Führungskräften und der gesamten Belegschaft vorgestellt.
 

Das Ergebnis
Im Ergebnis ist ein neuer Unternehmensauftritt entstanden, der, aufbauend auf den Werten, die die NRC Group bereits stark macht, dem Unternehmen mehr Sichtbarkeit und Präsenz verleiht. Unter Beibehaltung der jeweiligen Rechtsform und Firmierung* treten alle Firmen und Standorte der Gruppe zukünftig als Einheit mit dem gemeinsamen Markendach NORDMANN auf. Die neue Markenstrategie findet ihren konsequenten Ausdruck ferner in einem einheitlichen und differenzierenden Corporate Design und einer zukünftig zentral organisierten kommunikativen Unterstützung.
 

Der neue Slogan “Knowledge in Action” fasst in der externen Kommunikation zusammen, wofür das Unternehmen steht:  Fachwissen und Erfahrung sowie Beratung und Einsatz für Kunden und Lieferanten. Dagegen stehen in der internen Kommunikation die familiären und einenden Werte des Unternehmens im Vordergrund („One Family“).

Zentrales Element des entwickelten Designsystems ist die modern interpretierte „Nordmann-Raute“, die als Bildzeichen des neuen Logos und als Keyvisual bzw. Supergraph in der Gestaltung Anwendung findet. Blau und Weiß als prägnante Markenfarbigkeit, eine Auswahl abgestimmter (Sekundär-) Farben und ein moderndes Layoutsystem charakterisieren des neuen Look & Feel. Um die Anforderungen klassischer und digitaler Kommunikation zu entsprechen haben wir eine moderne Bildsprache und eine zeitlose Hausschrift (Canaro) definiert.

Ferner haben wir die strategischen Grundlagen und Inhalte für die Unternehmens-kommunikation im Rahmen einer Tone of Voice Definition festgelegt. Neben der Konzentration auf differenzierende Botschaften werden in Zukunft emotionalisierende Inhalte eine gleichgewichtige Rolle einnehmen. Die einheitliche Website (www.nordman.global) entspricht diesem Anspruch ebenso eindrucksvoll wie der Unternehmensfilm, das deutlich überarbeitete Kundenmagazin (Nordmann News), sowie die Präsentationsvorlagen und das Kommunikations- und Literaturkonzept.

In dem von uns entwickelten Messekonzept stellt das Unternehmen das neue Branding selbstbewusst in den Vordergrund. Wichtige Lieferanten werden auf dem Stand integriert und eine angenehme Atmosphäre ermöglicht persönliche Gespräche und Präsentationen.

Um das Brand Management zu erleichtern, haben wir den gesamten Markenauftritt in verbindlichen Guidelines festgehalten. Digitale Templates stehen für den Arbeitsalltag zur Verfügung.
 

Das Feedback:
Das interne Feedback zur neuen Markenstrategie und Firmenauftritt ist extrem positiv. Nach zweijähriger Vorbereitung erfolgt der Launch der neuen Marke anlässlich der European Coating Show (ECS) in Nürnberg (19.03. bis 21.03.2019).

 

„Das Projektergebnis hatten wir uns genauso vorgestellt: Eine große interne Identifikation, ein tolles Corporate Design und eine jederzeit professionelle Begleitung. Ihre Kreativität und Ihr Commitment haben uns überzeugt. Herzlichen Dank an das gesamte Syndicate-Team, es hat Spaß gemacht!“
 
Carsten Güntner
Managing Director,
Nordmann, Rassmann GmbH

 

 

*(z.B. Kemi-Interessen in Schweden, Pro Chem in der Schweiz, Copci in Italien, Melrob in England)